✔ 8 Merkmale für einen guten Lockenstab und Lockeneisen

So erkennst du einen guten Lockenstab

Du suchst nach einem guten Lockenstab oder Lockeneisen? Dann bist Du hier genau richtig! Denn ich nutze schon Lockenstab und Lockeneisen seit 2000. Dabei habe ich so manches Schrottstück, aber auch das eine oder andere Goldstück in der Hand gehabt.

Mein Haare sind kraus und lockig. Für eine ausgehfertige Friseur komme ich um ein Styling mit Föhn, Lockenstab oder Glätteisen gar nicht herum. Damit Du aus meinen Fehlernst, nicht die gleich begehst und von Beginn an deinem Haar etwas gutes tust, stell ich dir hier meine liebsten Lockenstäbe vor. Die dir schwungvolle und langanhaltende Locken oder auch Wellen bescheren, mit den du super aussehen wirst.
Dabei geht es nur um die herkömmlichen Lockenstäbe, die mit einem Heizstab funktionieren und nicht automatisch oder mit Warmluft sind.

Mein TOP 3 Lockenstäbe und Lockeneisen

Platz 1:
Cloud Nine Original Wand
NEU und Platz 2:
Golden Curl Bambino
Platz 3:
ghd curve Lockenstab
der beste lockenstab golden curlghd curve creative curl wand Lockenstab
Bewertung🏆 10 von 10⭐ 9,5 von 10⭐ 9 von 10
Kaufen Zu Amazon Zu Amazon Zu Amazon
MaterialKeramiktrommel mit koreanischem FelsenmineralüberzugHeizstab aus Keramik und TurmalinBeschichtung aus hitzeresistentem Lack mit Keramikanteil
FormKegelformKegelformkonisch oval geformt
Durchmesser13-40 mm25-32mm23-28mm
Gewicht390 g340 g363 g
Temperatur126, 155 und 187 °Cbis 200°C185°C Max
Aufheitzzeit<30 Sekunden<30 Sekunden<30 Sekunden
Funktionenautomatische Abschaltung, TemperaturregelungNegativ Ionen Technologie & Dual Voltage 110v/220v für weltweite NutzungTri-Zone® Technologie, Cool-Tip Spitze
AusstattungHitzehandschuh, Schutzkappe, Mitdrehendes Kabel (2,6 m)Hitzehandschuh, 2 Clips, Mitdrehendes Kabel (2,6 m)Hitzehandschuh, Mitdrehendes Kabel (2,6 m)
WeiteresMit koreanischem FelsenmineralüberzugKegelförmiger Lockenstab | 5 Jahre GarantieNatürlich aussehende Locken und Beachwaves
DetailsZum BerichtZum BerichtZum Bericht
Kaufen Zu Amazon Zu Amazon Zu Amazon

Woran erkennst du einen guten Lockenstab?

Beim Kauf vom Lockenstab sollte man sich ein wenig auskennen und auf bestimmte Merkmale achten. Wer sich nicht auskennt und nach den falschen Merkmalen entscheidet, wird wahrscheinlich wenig Freude mit dem Lockenstab haben und er verschwindet in der Schublade. Lass dich nicht von Schnäppchenpreisen locken. Mach nicht den Fehler und bezahle doppelt, mit kaputtem Haar und einem neuen Lockenstab, weil die erste Wahl Schrott war.
Ich habe dir hier zusammengetragen, welche Merkmale und Kennzeichen gute Lockenstäbe und Lockeneisen haben sollten. Damit du gleich die richtige Wahl triffst und viel Freunde daran hast.

Wichtige Merkmale für Lockenstab und Lockeneisen

1. Die Lockenstab Marken

Generell bin ich kein großer Freund von Markenpräsentation, beim Thema Lockenstab und anderen Geräten für die Haare hat sich das Merkmal Marke allerdings bewährt. Denn viele unbekannte Marken die günstige aber dafür Top Produkt anbieten zu meinen, halten selten ihr versprechen. Das liegt vor allem an der Branchenfremdheit. Marken wie ghd, Cloud Nine oder auch die neue Marke Golden Curl hingegen sind von Friseuren und Experten gegründet worden und vom Fach. Wer soll sich also besser auskennen, als diese? Verzichte auf Billigprodukte von Marken ohne Bezug zur Branche. Das ist auch der Grund, warum Firmen wie Philips und Braun nicht immer gut abschneiden. Sie machen Elektrogeräte, sind aber nicht zwingend Experten auf dem Gebiet von Haargeräten.

2. Der Preis für einen Lockenstab

Nicht immer spricht der Preis für Qualität, bei Lockenstab und Lockeneisen aber schon. Ein guter Lockenstab aus hochwertigen Bestandteilen, der tolle Ergebnisse bring, die Haare schont und viele Jahre hält, hat nun mal seinen Preis. Billige Geräte können nicht die gleichwertigen Materialien und Technologien verwenden. Gute Lockenstäbe haben ihren Preis und der sollte nicht unter 50 € liegen, besser sind sogar Preise um die 100 Euro. Auf die Nutzungsjahre gerechnet, zahlt sich die Investition schnell aus.

3. Das Material des Heizstabes

Wie zuvor schon erwähnt, kommt es auf das Material von einem guten Lockenstab an. Wenn du deine Haare schonend locken möchtest und das in kürzester Zeit, dann ist eine Beschichtung aus Keramik oder Turmalin oder Vollkeramik ein absolutes muss! Alles andere ist schädlich für die Haare. Billige Beschichtungen lösen sich nach einiger Zeit sogar ab. Dann ist der Lockenstab eigentlich unbrauchbar.

4. Die richtige Temperatur vom Lockenstab

Die Temperatur eines Lockenstabes sollte nicht zu heiz aber auch nicht zu kalt sein. Zu viel Hitze kann schädigen, zu wenig kann die Qualität der Locken und den Halt beeinträchtigen. Eine Temperatur zwischen 160° und 190° Grad sind perfekt. Ein Lockenstab mit Infrarot beispielsweise arbeiten mit weniger Hitze um schonender zu sein.
Unterschiedliche Temperaturstufen sind nicht unbedingt nötig. Gute Lockenstäbe sind vom Hersteller bereits optimal eingestellt. Dies ist also mehr eine Geschmacksache und kein Merkmal für Qualität.

5. Das Gewicht vom Lockenstab

Stell dir vor, du musst 30 Minuten einen Liter Milch über und neben deinen Kopf halten. Das kann ganz schön anstrengend sein, wenn du keine Gewichtheber bist. Darum ist das Gewicht vom Lockenstab ein wirklich wichtiges Merkmal. Schließlich möchtest du doch während des Stylings nicht ständig eine Pause einlegen müssen. Ein Gewicht unter 400 g ist darum ein wichtiges Kriterium. Leider ist dies nicht immer angegeben bzw. nur das Gesamtgewicht von Verpackung und Gerät zusammen.

6. Automatische Abschaltung

Ich musst schon mal auf meinem Weg wieder umdrehen, weil ich mir nicht sicher war, ob ich den Lockenstab ausgeschaltet hatte. Was für eine Aufregung und Zeitverschwendung. Es war dann letzten Endes doch nicht an. Mit einer automatischen Abschaltfunktion wäre das nicht passiert. Die meisten qualitativen Geräte haben die Funktion mittlerweile und darauf solltest auch du Acht geben.

7. Kabel oder Akku

So unerheblich es scheint, aber das Kabel liefert nicht nur den Strom, sondern kann auch bei der Anwendung in die Quere kommen. Darum ist ein 360° mitdrehendes Kabel, das mindestens 2,5 Meter lang ist, ein wirklich wichtiges Merkmal. Achte also darauf, nicht alle Geräte bieten dies.
Alternativ gibt es bereits auch die Möglichkeit einen Lockenstab mit Akku, also ohne Kabel, zu kaufen.

8. Spannungsausgleich – Dual Voltage

Klingt erstmal recht technisch, ist aber besonders wichtig, wenn du viel ins Ausland mit anderen Stromnetzen reist. Denn dort sind die Spannungen in der Steckdose häufig anders aufgebaut als in Deutschland. Das sollte dein Lockenstab problemlos vertragen können, ohne kaputt zu gehen oder zu überhitzen. Dual Voltage Funktion sollte ein guter Lockenstab und gutes Lockeneisen also haben.

Du siehst, Lockenstab ist nicht gleich Lockenstab, das zeigen die wichtigen Merkmale für gute Geräte. Zudem gibt es ganz verschiedene Arten von Lockenstäben. Hier findest du eine Übersicht :